top of page
  • AutorenbildJanine Wolf

FSC zertifizierte Verpackungen

Papier und Kartonagen sind weiterhin ein wichtiger Rohstoff, wenn es darum geht, Produkte haltbar und ansprechend zu verpacken. Da sowohl uns als Produzenten als auch den Verbrauchern Nachhaltigkeit und ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen extrem wichtig sind, setzen wir auf FSC® zertifiziertes Material.

Die Abkürzung FSC® steht für Forest Stewardship Council®. Hierbei handelt es sich um eine Stiftung, die 1993 in Brasilien gegründet wurde, um die Abholzung des Amazonas-Dschungel zu bekämpfen. FSC ist heute ein globaler Standard für die nachhaltige Forstwirtschaft und vertritt sowohl Interessen von Umweltverbänden, Wirtschaft und sozialen Organisationen.

Für eine FSC-Zertifizierung gelten unter anderem folgende Kriterien:

  • FSC-Mindeststandards, die unabhängig von der Herkunft des Holzes für FSC-zertifizierte Produkte weltweit Gültigkeit haben (z.B. Erhalt der biologischen Vielfalt, der Wasserressourcen und Böden sowie Landnutzungsrechte)

  • Spezifische nationale Anforderungen, die an die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Gegebenheiten des entsprechenden Landes angepasst sind

  • Jährliche Kontrollen durch unabhängige Zertifizierungsstellen

  • Überprüfung der einzelnen Forstbetriebe


Da es in unserem Fall um Verpackungen und nicht um Möbelstücke geht, gelten für uns die folgenden Siegel:

  • FSC Mix: Mindestens 70 % des Materials sind FSC-zertifiziert oder aus Post-Consumer-Recycling-Material (recyceltes Material nach der Nutzung durch den Endverbraucher), die restliche Menge stammt aus kontrollierten Quellen. Für Papierprodukte darf allerdings auch Pre-Consumer-Recycling-Material verwendet werden, das den Produkt-Lebenszyklus noch nicht durchlaufen hat, aber als Abfall deklariert wurde.

  • FSC Recycled: 100 % des Produktes bestehen aus Recyclingmaterial. Bei Papierprodukten ist sowohl Pre-Consumer-Material (siehe oben) als auch Post-Consumer-Material (recyceltes Material nach der Nutzung durch den Endverbraucher) zulässig.


Sie sehen, hinter dem bereits bekannten Logo steckt mehr, als es auf den ersten Blick scheint.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page